Systemisches Coaching

für Menschen mit Verantwortung

 

„Ich hätte Vieles im Leben verstanden, hätte man es mir nicht erklärt!“ (J.Lec)

 

Das Systemische Coaching ist ein Beratungsangebot für Menschen mit Verantwortung.

Sie sortieren die Leistungsanforderungen und finden Klärungen und neue Perspektiven.

Der Coach steuert den Reflexionsprozess und bietet Sparring-Partnerschaft.

Thema ist alles, was Verantwortliche im beruflichen Kontext beschäftigt, Sie finden Klärungen statt (V)Erklärungen.

 

Wann ein Coaching nützlich ist: Situationen & Fragen

·        „Wir stehen vor einer Reorganisation - ich hole mir als Führungskraft Unterstützung!“

·        „Mein Verantwortungsbereich hat sich stark verändert.“

·        „Das Betriebsklima ist stürmisch, meine Standfestigkeit gefordert.“

·         „Welche Prioritäten werde ich künftig setzen?“

·        „Ich stehe vor einer großen Herausforderung!

·        “Wichtige Entscheidungen sind zu treffen, Pros & Kontras abzuwägen.“

·        „Meine Energien sind begrenzt, ich suche nach ökonomischeren Wegen für mich.“

·        „Welche Aufgaben kann/soll ich delegieren?“

·        „Coaching gehört bei uns zu den Leitungskompetenzen, die wir entwickeln wollen.“

·        „Für manche Überlegungen finde ich firmenintern keinen Gesprächspartner.“

 

Nehmen Sie Coaching-Kontakt auf!

 

Info: Systemisches Coaching

Info: Wie wirkt Coaching?

Artikel: Profis brauchen gutes Coaching

Tool: Wie Sie aus Stress-Situationen lernen

Shop: Coaching-Blitzlichter auf einen schillernden Begriff