Kommunikation & Weiterentwicklung

Feedback-Kultur

Veränderung braucht Kommunikation, Weiterentwicklung fordert uns zur Auseinandersetzung heraus.

Wer Feedback vermeidet oder nicht adäquat zu geben/nehmen imstande ist, verzichtet auf wesentliche Entwicklungs-Impulse: in der bilateralen Kooperation, über die „Schnittstellen“ hinweg und wie im Arbeitsteam.

„Welche Farbe das Feedback auch immer hat, ich nehme es als ein Geschenk.“
(L.M.)

Workshop - Angebot:

Für das Ankurbeln von Organisationsentwicklungs-Prozessen hat sich das FEEDBACK – TRAINING hervorragend bewährt.

Methoden:

Es unterstützt die Offenheit, die Bereitschaft zur Beteiligung, ist individuell nährend, professionalisiert den kollegialen Kontakt und fördert das Betriebsklima in positiver Weise.

Inhalte & Trainingsfelder

Identifikation wesentlicher betrieblicher Kommunikations-Schnittstellen

Kriterien des professionellen Feedbacks als Lernfeld

Training im 4-Augen-Setting + qualifiziertes Feedback

Fallstricke und Fettnäpfchen im Feedback-Alltag erkennen

Reflexion von Projekt-Prozessen („lessons learned“)

Unterstützung der nachhaltigen Implementierung in den betrieblichen Alltag

Was können wir völlig neu denken? Wo sehen wir unsere Potenziale?

Wie können wir die Feedback-Killer entschärfen? („keine Zeit!“ „nützt eh nichts!“ „will es nicht wissen!“…)

Wissenstransfer fördern

Change-Projekte Übersicht

Hier finden Sie weitere Coaching- bzw. Beratungsangebote.